Musik auf einem NAS speichern

Network-Attached-Storage (NAS, mit dem Netzwerk verbundener Speicher) ist ein Computer, der mit dem Netzwerk verbunden ist und dessen Aufgabe es ist, Daten für eine Gruppe ebenfalls mit diesem Netzwerk verbundener Geräte bereitzustellen. NAS sind darauf spezialisiert, Dateien Hardware-, Software- oder Konfigurationsbasiert bereitzustellen. Es stellt den komfortabelsten Weg dar, seine Musik zu speichern, da NAS-Systeme so konfigurierbar sind, dass sie Ihre komplette Musiksammlung verwalten und bereitstellen können und zudem meist Backup-Funktionen integriert sind. NAS sind in der Regel kompakte Computer ohne Tastatur und Bildschirm und können von anderen im Netzwerk befindlichen Rechnern aus konfiguriert und mit Musik gefüllt werden. Sie können unauffällig neben dem Router platziert werden und arbeiten im Netzwerk eigenständig, sodass es nicht nötig ist, Ihren Computer während des Musikhörens einzuschalten.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk