Wie nutzt man AirPlay mit Lightning DS?

AirPlay(TM) ist ein proprietäres Übertragungsprotokoll, das von Apple Inc. entwickelt wurde, um die drahtlose Übertragung von Audio-, Video-, Bild- und Bildschirminformationen zu ermöglichen. Apple-Geräte können Ihre Audioinhalte direkt über Lightning-Geräte wiedergeben und dafür AirPlay nutzen.

Um die Audioinhalte Ihres iOS- oder MacOS-Gerätes über ein Lightning-Gerät wiedergeben zu können, muss es als AirPlay-Empfänger des Apple-Geräts eingestellt sein. Am einfachsten gelingt das mit iOS-Geräten. Wenn Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben 'wischen', erscheint das ControlCenter Ihres Apple-Gerätes. Seit iOS 10 hat sich das Umschalten auf AirPlay-Geräte gegenüber den Vorgängerversionen etwas geändert. Wenn das ControlCenter erscheint, müssen Sie nun noch einmal von rechts nach links wischen, um an die Audio-Optionen zu gelangen.

Anschließend können Sie in der Liste Ihr Lightning-Gerät auswählen und den Ton auf diese Art über dieses wiedergeben.

AirPlay ist standardmäßig immer aktiviert. Sollten Sie die Funktion nicht wünschen, können Sie sie  in den Einstellungen von Lightning DS deaktivieren.

  1. Wischen Sie im Hauptbildschirm von Lightning DS wieder vom linken Bildschirmrand Richtung Mitte, um das blaue Seitenmenü zu öffnen. Anschließend tippen Sie auf das Einstellungs-Symbol.

     

  2. Wählen Sie "Lightning-Gerät".

     

  3. Wählen Sie das Lightning-Gerät aus, für das Sie AirPlay ab- oder anschalten möchten.

     

  4. Scrollen Sie im nun erscheinenden Fenster etwas nach unten, bis Sie unter dem Menüpunkt "Eingänge" den Eintrag "AirPlay" sehen. Tippen Sie auf den Schalter auf der rechten Seite, um AirPlay auszuschalten (Schalter wird grau) oder einzuschalten (Schalter wird blau).

     

 

BITTE BEACHTEN SIE: AirPlay auf einem Mac-Computer ist nur innerhalb von iTunes verfügbar. Das eventuell angezeigte AirPlay-Symbol in der Taskleiste kann nur für Apple-TVs genutzt werden.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk