Lighting Server mithilfe von Lightning DS konfigurieren

Bevor Sie einen neuen Lightning Server konfigurieren, stellen Sie sicher, dass sich Ihr Lightning Gerät im selben Netzwerk befindet wie Ihr iPad (mit dem selben Router verbunden). Sollten Sie nicht sicher sein wie man ein Lighting Gerät mit dem Netzwerk verbindet.

Lightning Server kann sowohl für USB-Speicher als auch Netzwerkfreigaben eingerichtet werden. Lesen Sie sich die beiden Artikel durch, die beschreiben, wie man die Einrichtung von Lightning Server vorbereitet.

Verwendung von USB-Laufwerken

Verwendung von Netzwerkfreigaben

 

Dieser Artikel behandelt nur die Einrichtung des Lightning Server mithilfe der Lightning DS App.

  1. Wischen Sie auf dem Bildschirm vom linken Rand Richtung Mitte, um das Seitenmenü erscheinen zu lassen. Tippen Sie anschließend auf das Einstellungs-Icon in der linken unteren Ecke der Lightning DS App.

     

  2. Tippen Sie auf 'Musikbibliothek'

     

  3. Auf der rechten Seite sehen Sie eine Liste der verfügbaren Musikserver in Ihrem Netzwerk. Wählen Sie den Lightning Server aus, den Sie konfigurieren möchten und öffnen Sie sein Einstellungsmenü. Der Lightning Server bekommt automatisch den Namen des Lightning Geräts, auf dem er ausgeführt wird.

     

  4. Es kann entweder ein kompatibler USB-Speicher oder eine Netzwerkfreigabe mit Lightning Server konfiguriert werden. Im Folgenden wird zunächst die Einrichtung per Netzwerkfreigabe erläutert, die Einrichtung mit USB-Speichern folgt am Ende. Bitte denken Sie daran, dass Lighting Server Schreibrechte auf der Netzwerkfreigabe benötigt. Bitte lesen sie sich auch die Tipps zum Erstellen von Netzwerkfreigaben durch. Wählen Sie den von Ihnen gewünschten Modus aus und Lightning Server wird den Scanvorgang initiieren und den Speicher einzuhängen. Um einen neuen Lightning Server einzurichten, wählen Sie "Musikbibliothek hinzufügen".

     

  5. Wählen Sie "Neue Bibliothek hinzufügen".

     

  6. Bestätigen Sie, dass Sie Lightning Server verwenden möchten, indem Sie auf "Ja, ich möchte Lightning Server verwenden" antippen.

     

  7. Wählen Sie einen Lightning Server in Ihrem Netzwerk aus. Sie können mehrere Lightning Server konfigurieren. Stellen Sie sicher, dass hinter dem gewünschten Lightning Server ein blauer Haken dahinter gesetzt ist, und tippen Sie auf "Weiter".
  8. Markieren Sie "Network Folder", sodass ein blauer Haken dahinter gesetzt ist, und tippen Sie auf "Weiter".

     

  9. Wählen Sie den Computer oder das NAS aus, auf dem die Ordnerfreigabe eingerichtet wurde. Standardmäßig ist das ein NAS, in dem ein Musikordner freigegeben wurde.

     

  10. Geben Sie die Benutzerdaten Ihres Computers oder NAS ein, um sich einloggen zu können.
  11. Navigieren Sie in den Musikordner und wählen Sie "Weiter".

     

  12. Bestätigen Sie mit "Weiter", um den Import der Daten in Ihr iPad zu veranlassen.

     

 

 

Wenn Sie einen USB-Speicher einsetzen möchten muss er bei der Einrichtung zwingend mit dem Lighting Gerät verbunden sein.

  1. Um einen USB-Speicher einzurichten, gehen Sie zunächst genau wie in den Schritten 1-7 vor. Sobald das Fenster "Wo ist Ihre Musik gespeichert?" angezeigt wird, wählen Sie "USB Drive" und drücken auf "Weiter".

     

  2. Bestätigen Sie mit "Weiter", um den Import der Daten in Ihr iPad zu veranlassen.

 

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk