Was ist DLNA?

Die Digital Living Network Alliance (DLNA) (ursprünglich Digital Home Working Group [DHWG]) wurde von einer Gruppe von Unternehmen der Unterhaltungselektronik gegründet, um ein Regelwerk zum Teilen von digitalen Medieninhalten zwischen verschiedenen Multimedia-Geräten zu entwickeln und zu vermarkten. Im Juni 2015 gehörten laut Selbstauskunft mehr als 200 Unternehmen dieser Gruppe an.

Die ersten Regelwerke wurden im Juni 2004 veröffentlicht. Zu den fest verankerten Regeln gehören einige bereits existierende Standars, beispielsweise das Universal Plug and Play (UPnP) für das Verwalten von Medien-Geräten, deren Erkennung und Steuerung im Netzwerk sowie eine ganze Reihe von Dateiformaten und kabelgebundene und drahtlose Netzwerkstandards.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Wikipedia-Artikel:

https://de.wikipedia.org/wiki/Digital_Living_Network_Alliance

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk